Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Informationen
home

 

 

50 Jahre Mittelschule Manching – eine Schule feiert Geburtstag

Veröffentlicht von m.kuerzinger (mkuerzinger) am Feb 03 2020
Mittelschule >>

Ein 50. Geburtstag ist immer etwas Besonderes, vor allem, wenn es sich um den Ehrentag einer Schule handelt. Deshalb versammelten sich am Freitag, den 31. Januar, die Schüler und Lehrer der Grund- und Mittelschule Manching sowie zahlreiche geladene Gäste in der Turnhalle, um gemeinsam zu feiern. Der Festakt dauerte etwa eineinhalb Stunden und bot Reden des Schulleiters Winfried Polzer, des Bürgermeisters Herbert Nerb sowie des stellvertretenden Landrats Anton Westner Platz. Dazwischen gestalteten die Schüler ein abwechslungsreiches Programm. Da wurde getanzt und gesungen, getrommelt und gespielt – so konnte keine Langeweile aufkommen. Pfarrer Hiller und Pfarrer Schneider segneten schließlich das neue Gebäude und alle Schüler und Lehrer, die darin wirken. So ging ein außergewöhnlicher Schultag, auf den lange hingefiebert und für den viel geprobt worden war, schnell zu Ende. Die Erinnerung daran wird aber noch lange nachhallen.

​​​​​​​

Zuletzt geändert am: Feb 03 2020 um 9:06 PM

Zurück zur Übersicht